Lets Cook Meal Prep

Dicke Bohnen mit Mettwürstchen

Dicke Bohnen mit Mettwürstchen, mehr braucht es nicht, wenn es draußen kalt und in der Seele eisig ist. Okay, es reicht auch einfach Appetit darauf oder die Kälte. Nichtsdestotrotz, habe ich das Essen heute gebraucht. Als Seelentröster, zum Aufwärmen und wohler fühlen. Wenn ich das esse, denke ich an meine Kindheit, an einen guten Teil davon. Es hilft mir die schlechten Momente in der Echtzeit kurz zu pausieren. Seit ein paar Tagen weiß ich, dass mein Kater einen Tumor hat und nur noch wenig Zeit bleibt, bis ich ihn erlösen muss. Diese Tage, die ich noch mit ihm verbringen kann, genießen wir beide, und doch könnte ich dauerhaft heulen.

Meine Pause habe ich mir dann mit der „Suppe“ gegönnt. Viel braucht man dafür auch nicht.

Zutaten:

  • Ein Glas dicke Bohnen,
  • eine Packung Mettwürstchen, Mettenden, je nachdem wie sie bei euch heißen.
  • Etwas Brühe ca. 150-200ml

Zubereitung:

Das Glas Bohnen mit Flüssigkeit in einen Topf geben, die Brühe oder den Brühwürfel und das Wasser dazugeben und die Würstchen kleinschneiden. Das Ganze aufkochen und 5 Minuten köcheln lassen.

Aufgewärmt noch besser!

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.