Backen Lets Cook Momlife Talent-los

Super Mario Geburtstag

Super Mario Geburtstag
Happy 7th Birthday
Watercolor Mario

Unser mittlerer wird 7! Ein weiterer Schritt zur Pubert├Ąt und raus aus den Kleinkinderschuhen. Er liebt Super Mario, wie man unschwer erkennen kann. ­čśë Nun stand ich wie jedes Jahr vor der Frage, was mache ich mit seinem Geburtstag? Das ist nun zus├Ątzlich der zweite w├Ąhrend Covid-19 und doppelt traurig. Jedenfalls hat er sich das neue Super Mario 3D World-Bowsers Fury gew├╝nscht. Also lag es nahe, dass ich das Thema Mario in die Deko einbaue. Von unserem gro├čen habe ich noch eine Tischdecke ├╝brig, die er im gleichen Alter zum Geburtstag auf dem Tisch hatte. Da ich nicht alles f├╝r viel Geld kaufen wollte, ├╝berlegte ich, was ich selbst machen k├Ânnte. Es sind ja „nur“ wir als Familie anwesend und in die Schule darf kein selbstgebackenes mitgebracht werden. Kurzentschlossen versuchte ich mich an Super Mario und zeichnete ihn auf Papier.

Goldm├╝nzen d├╝rfen nat├╝rlich auch nicht fehlen!

Ja er ist schief, aber ich bin wirklich kein K├╝nstler und absolut Talent-Los! ­čśë Mit Mario war das Zeichnen und basteln allerdings nicht beendet! Dazu kamen noch fleischfressende Pflanzen und kleine Toads inklusive Sterne. Aus Toilettenpapierrollen haben die Zwerge R├Âhren f├╝r die Pflanzen gebastelt. Um f├╝r die Klasse etwas mitgeben zu k├Ânnen, habe ich einen kleinen Karton genommen und auf den Deckel Papier und die R├Âhren geklebt. Damit die Fleischfresser am Holzstiel nicht zu hager aussehen, habe ich buntes Papier hineingesteckt. In die R├Âhren kamen dann noch Schokolollie Osterhasen. In der „Schatzkiste“ selbst, hatte ich Gummib├Ąrchen T├╝tchen und das G├╝nstige Pendant dazu versteckt.

s├╝├čer Schatz
Mario hat bald ein neues zu Hause in der Giraffen klasse

Immer mit Bleistift vorzeichnen!

Den Zwergen hat es gro├čen Spa├č gemacht zu helfen und an etwas f├╝r den Geburtstag beteiligt zu sein. Das Einzige, was er nicht gesagt bekam, war, wie sein Kuchen aussehen w├╝rde. Ich frage zwar immer, aber diesmal backte ich keinen Dino, sondern eine Mauer! Dazu plante ich mit einer Skizze:

Das Ergebnis sieht man unten. F├╝r die Deko mussten dann noch ein paar Fleischfresser her, Toad und Sterne! Die Figuren hatte ich zuf├Ąllig beim gro├če A entdeckt und sie kurzerhand f├╝r den Kuchen gekauft.

Kuchen

Die Skizze versprach einfaches, am Ende musste ich es jedoch ├Ąndern, da der Kuchen, so gar nicht mitmachen wollte! Heraus kamen kleine, krumme Quadrate und Cake Pops. Dass ich kein Talent f├╝rs Backen habe, wei├č ich schon immer, aber es kommt nicht aufs k├Ânnen an, sondern das es mit Liebe gemacht wurde! Die teuren Fondant Torten sind doch eh alle gleich. Sehen toll aus, schmecken aber ekelhaft s├╝├č und der Kuchen ist oft Pups trocken.

Das Marzipan war mir gerissen, die Schokolade schmolz rasant, trotz kalter K├╝che. (Balkont├╝r direkt neben mir ge├Âffnet) und trotzdem kann man denke ich erkennen, dass es die Kisten und Mauern aus Mario World sein sollen. Etwas „Erde“ an der Stelle, an der die Fleischfresser hochkommen, Schokogitter sollten andeuten, das es Ziegel sind, aber die Proportion hat NAT├ťRLICH nicht gestimmt. Und die Fragezeichen sind auch alles andere als perfekt, aber ich denke das ist egal.

Es ist das abgearbeitete und zerst├Ârte Level in Super Mario World. ­čśë

Ja die Decke muss im Sommer gestrichen werden ­čśë

Passend zum Spiel gabs M├╝tzen. Ich habe zwar extra Kinderm├╝tzen bestellt, aber diese Teile sind so riesig, dass er die Jahrzehnte tragen kann. ­čśÇ

F├╝r dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht.