Lets Cook

Soßen Allrounder

Egal ob als Marinade für das Grillfleisch oder als Soßen Highlight auf dem Burger oder Fleisch, der Allrounder geht immer und überall, wenn man etwas süß-scharfes vertragen kann!

Zutaten:

  • Eine halbe Zucchini – geschält
  • 1 Apfel – geschält
  • eine kleine Zwiebel
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Marmelade – Sorte egal
  • eine Prise Muskat
  • geräucherte Paprika
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 TL Kokosblütenzucker
  • geriebene Zitronenschale
  • etwas Prickelpfeffer oder Chili und Pfeffermischung
  • 100 ml Wasser (50 ml Cola oder Zero Cola, wenn man möchte)
  • Optional 1 TL Bio-Honig oder etwas dunkle Schokolade.

Zubereitung:

Den Apfel schälen, entkernen und kleinschneiden. Die Zucchini ebenfalls schälen und in stifte schneiden. Das Tomatenmark mit der Marmelade in einem Topf erhitzen. Apfel und Zucchini dazugeben, umrühren und mit dem Wasser auffüllen. Sobald es kocht, die Temperatur runterdrehen.

20-30 Minuten köcheln lassen, dann die Gewürze hinzugeben. Hier kommen dann auch die Optionen mit in den Topf, wenn man sie benutzen möchte. Nun alles Pürieren und erneut Aufkochen und sieden lassen. Abschmecken und warten bis es etwas eingedickt ist. Heiß abfüllen und bei Zimmertemperatur abkühlen lassen.

Hält sich ca. 2 – 4 Wochen. Je nachdem wie oft es geöffnet und benutzt wird. Auch womit man die Soße rausholt!

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.